Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert: Sam Stokes

6. Juli @ 20:3023:00

Die Musikerin Sam Stokes aus Los Angeles hat im Oktober 2023 ihr Soloalbum „Common Ground“ veröffentlicht und kommt damit am 6. Juli ins NUN.
Die Gegend um Karlsruhe kennt Sam Stokes übrigens sehr gut, es wird sich also für sie wie ein Heimspiel anfühlen – kommt rum!

WANN DENN NUN?
Samstag, 6. Juli 2024  20:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)

WO DENN NUN?
Café NUN, Gottesauer Straße 35, Karlsruhe

Tickets: VVK: 10,00 € | AK: 12,00 € | Tickets gibts im NUN Onlineshop

Mehr über Sam Stokes: Website | Instagram | Facebook | Spotify

Sam Stokes‘ Debüt-Soloalbum fängt etwas Unbeschreibliches ein – es ist ein roher, zarter, intimer Moment, in dem eine Seele in ihren Körper eintritt.

Was passiert, wenn eine Künstlerin auf Aufnahme drückt und ihre Seele in ihren Körper eintritt?

Während sie ihre dunkelsten Dämonen und das hellste Licht in sich erforschte, entschied sie sich, in ihrem Heimstudio aufzunehmen. Dieses Album hat die Wut eines Flächenbrands, der alles in seinem Weg niederbrennt, und den Frieden eines tausend Jahre alten Mönchs, der lächelt, während sie ihre Wahrheit erkennt. Stokes wird dieses Album und die neue Welle der Musik am 6. Juli 2024 nach Karlsruhe in den Nun Kulturraum bringen. Sie kommt frisch von einer erfolgreichen Tour durch London und einer Reihe von Shows in ihrer Heimatstadt Los Angeles.

Stokes erklärt: „Ich war mir unsicher, ob diese Musik nur für mich und meine Reise bestimmt war oder ob sie wirklich universell ist. Ich wusste auch nicht, ob sie nur ein Publikum in LA ansprach oder global. Nach meinem Besuch in Hamburg und London wurde mir klar, dass sie wirklich die Seele anspricht.“

Sie ist ehrlich, authentisch und vielleicht am Wichtigsten: sie ist hoffnungsvoll. Sie verpflichtet sich immer wieder zur Liebe. Sie glaubt an die höchste Version von sich selbst, die höchste Version der Menschheit und den schönsten Planeten, auf dem wir leben können.

In ihrem Album „Common Ground“ pflanzt sie die Samen der Liebe, des Lichts und der Hoffnung. „Mein ganzes Engagement in diesem Leben besteht darin, Liebe, Licht und Hoffnung durch Musik und Kunst zu teilen, damit unser Planet und unsere Menschheit so gut wie nie zuvor sein können. Ich betrachte Musik als eine Form des Dienens und hoffe, dass ich mit jedem Lied, das durch mich kommt, und jeder Performance jemandem ein kleines bisschen mehr Liebe in sein Leben bringen kann“, teilt Stokes mit.

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
20:30 – 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

NUN Kulturraum e.V.
Gottesauer Straße 35
Karlsruhe, 76131
Google Karte anzeigen

Veranstalter

NUN Kulturraum e.V.